fbpx
Close
Patrizia Collard (1)-modified

Patrizia Collard

SPIEGEL Bestseller-Autorin

Über Die Autorin

Dr. Patrizia Collard ist Achtsamkeitstrainerin, Psychotherapeutin, Ausbilderin und Gastprofessorin an der „School of Interpersonal Cognitive Psychotherapy” in Rom. Collard wurde in Wien geboren und studierte in Oxford, Wien und London. Sie lebte neun Jahre lang in Hongkong und China und pendelt jetzt zwischen Wien und London.

Seit 1995 praktiziert sie Meditation, Yoga und Pilates und wurde u. a. von Jon Kabat-Zinn, Mark Williams, John Teasdale, Chris Germer, Kristin Neff und Christina Feldman ausgebildet.

Collard erhielt ihre Lehrberechtigung für ABKT/MBCT vom „Centre for Mindfulness Studies and Research” der Universität North Wales, Bangor. Sie bietet Achtsamkeitstrainings in verschiedenen Formaten (Workshops, 8-Wochenkurse, Modulausbildungen, One2One) in London und Wien an, hat allerdings auch schon in Slowenien, Portugal, Rom und Spanien Ausbildungen durchgeführt.

Als Psychotherapeutin arbeitet sie u. a. nach der Methode der kognitiven Verhaltenstherapie, integriert aber auch einige andere Richtungen in ihre Arbeit.

Achtsamkeit findet in der Arbeit mit ihren Klient:innen ebenfalls große Beachtung, zur Unterstützung der Behandlung bei Suchterkrankungen, Angststörungen, Depressionen, Stress, Schmerzerkrankungen und OCD. Sie schreibt außerdem seit vielen Jahren Bücher zum Thema Achtsamkeit und Selbstmitgefühl.